Lavorwash Star Steam

Lavorwash Star Steam manual

  • 38
    39
    Anschluß des Dampfreinigers
    Achtung!
    Die Maschine darf nur dann angeschlossen werden, wenn die Netzspannung dem am
    Maschinenschild angegebenen Spannungswert entspricht.
    Hauptschalter (4) und Heizschalter (5) müssen sich in OFF-Stellung befinden.
    Das Anschlußkabel darf nicht beschädigt sein.
    Das Wasser im Kessel muß wenigstens bis zum Min.-Stand (0,5 l) reichen.
    Der Schlauch muß am dazugehörigen Anschlußteil befestigt sein.
    Der Dampfaustritt aus den Düsen darf nie behindert sein.
    Den Hauptschalter (4) betätigen. Die orangefarbene Kontrollanzeige (4/B) tritt in den
    Leuchtzustand.
    Den Heizschalter (5) betätigen. Die grüne Kontrollanzeige (5/B) tritt in den Leuchtzustand.
    Die Maschine ist jetzt eingeschaltet.
    Das Wasser wird erhitzt und es beginnt die Dampferzeugung.
    Bei Aufleuchten der grünen Kontrollanzeige (3) steht die Maschine betriebsbereit.
    Befüllen des Kessels mit Wasser
    Achtung!
    Den Kesselverschluß (2) während des Betriebs nie öffnen!
    Der Kesselverschluß (2) kann mit einer Sicherheitssperre versehen werden (Sonderausstattung),
    damit er nicht geöffnet werden kann, solange aus dem Kessel heißer Dampf austritt.
    Hinweis
    •Wenn die Wasserreserve aufgebraucht ist, tritt die orangefarbene Wasserfüllstandanzeige
    (6) in den Leuchtzustand.
    Befüllung
    Den Heizschalter (6) auf Aus drehen.
    Die Dampfdüse in das Spülbecken halten.
    Den Dampfhebel (9) betätigen und ihn gedrückt halten, bis der Dampf vollständig
    ausgetreten ist.
    Den Hauptschalter (4) auf Aus stellen.
    Den Stecker (7) aus der Dose ziehen.
    Die Maschine abkühlen lassen.
    Den Kesselverschluß (2) nach unten drücken und gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis
    er vollständig abgeschraubt ist.
    Das Wasser einfüllen.
    Den Verschluß (2) wieder einsetzen: nach unten drücken und im Uhrzeigersinn drehen,
    bis er fest sitzt.
    2
    2
    Achtung!
    Zur Benutzung des Dampfreinigers für Möbel gelten die folgenden Regeln:
    Den Dampfstrahl nie direkt auf die Möbel richten.
    Stets einen weichen Sauglappen verwenden.
    Mit niedrigem Dampfdruck arbeiten.
    Die Reinigung ohne Druckausübung vornehmen.
    Hinweis:
    Der besondere Zubehörteil für Bügeleisen ermöglicht auch das Bügeln von Wäsche oder
    Auffrischen von Kleidungsstücken.
    Inbetriebnahme der Maschine
    Den Kessel mit Wasser auffüllen.
    Achtung!
    Vor der Befüllung mit Wasser ist die Maschine spannungslos zu setzen und der Stecker
    abzustreifen.
    Den Dampfreiniger möglichst nur mit destilliertem Wasser oder mit Wasser das einen niedrigen
    Mineralstoffinhalt hat befüllen. Die Bildung von Kalkstein in der Maschine kann
    Maschinenüberheizungen und Verstopfungen der Dampfleitungen verursachen.
    Den Dampfreiniger auf eine ebene Fläche stellen.
    Den Kesselverschluß (2) nach unten drücken und gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis
    er vollständig abgeschraubt ist.
    Wasser in der richtigen Menge (min. 0,5 l - max. 1,6 l) einfüllen.
    Den Verschluß (2) wieder einsetzen: nach unten drücken und im Uhrzeigersinn drehen,
    bis er fest sitzt.
    Achtung!
    Sich vergewissern, daß der Kesselverschluß ordnungsgemäß angeschraubt wurde.

¿Tiene alguna pregunta del "Lavorwash Star Steam "?

Haga la pregunta que tiene sobre la marca Lavorwash Star Steam aquí simplemente a otros propietarios de productos. Proporcione una descripción clara y completa del problema y de su pregunta. Cuanto mejor se describa su problema y su pregunta, más fácil será para los demás propietarios de la marca proporcionarle una buena respuesta.

Vea aquí el manual gratuito de Lavorwash Star Steam. ¿Ha leído el manual pero responde a su pregunta? Luego haga su pregunta en esta página a otros Lavorwash Star Steam propietarios.