Olympia BMD 210

Olympia BMD 210 manual

  • Decken-Bewegungsmelder BMD 210
    Bestimmungsgemäße Verwendung
    Ihr Decken-Bewegungsmelder, im Folgenden Bewegungs-
    melder, erkennt Bewegungen innerhalb des Erfassungsbe-
    reichs und löst nach kurzer Verzögerung ein akustisches
    Warnsignal aus. Voraussetzung für eine bestimmungsge-
    mäße Verwendung ist die sachgemäße Installation sowie
    die Beachtung und Einhaltung der Hinweise dieser Bedienungsanleitung.
    Jede andere Verwendung als in der bestimmungsgemäßen Verwendung
    beschrieben gilt als nicht bestimmungsgemäß. Eigenmächtige Veränderun-
    gen oder Umbauten sind nicht zulässig und führen zur Beschädigung Ihres
    Bewegungsmelders.
    Sicherheitshinweise
    Bewahren Sie sich vor körperlichen Schäden und beachten Sie die
    Hinweise!
    WARNUNG! Erstickungsgefahr und Gefährdung der Gesundheit
    durch Batterien! Kinder können Kleinteile, Verpackungs- oder
    Schutzfolien verschlucken. Halten Sie Kinder vom Produkt und
    dessen Verpackung fern! Batterien außerhalb der Reichweite von
    Kindern aufbewahren. Batterien nicht verschlucken. Falls eine
    Batterie verschluckt wurde, ist umgehend ein Arzt aufzusuchen.
    VORSICHT! Gefährdung der Gesundheit und Umwelt durch Batterien!
    Unsachgemäßer Umgang mit Batterien kann Ihre Gesundheit und die
    Umwelt gefährden. Batterien nie öffnen, beschädigen, verschlucken
    oder in die Umwelt gelangen lassen. Batterien können giftige und
    umweltschädliche Schwermetalle enthalten.
    VORSICHT! Gehörschäden möglich. Das akustische Warnsignal
    Ihres Bewegungsmelders kann Ihr Gehör beschädigen. Die
    Lautstärke des akustischen Signals beträgt bis zu 95 dB.
    Betreiben oder testen Sie Ihren Bewegungsmelder nicht in Nähe
    Ihres Gehörs.
    Verpackungsinhalt
    Prüfen Sie den Verpackungsinhalt Ihres Bewegungsmelders, bevor Sie
    Ihren Bewegungsmelder in Betrieb nehmen. Sollte etwas fehlen oder be-
    schädigt sein, wenden Sie sich an unseren Service.
    Decken-Bewegungsmelder
    2 x Fernbedienung inkl. Batterien (6 x Typ LR44)
    Montagematerial
    Bedienungsanleitung
    Übersicht
    Die Abbildungen oben zeigen Ihnen Ihren Bewegungsmelder im Detail.
    1 Decken-Bewegungsmelder
    2 Bewegungssensor
    3 Leuchtanzeige - Bewegung erkannt (rot)
    4 Leuchtanzeige - Bewegungsmelder aktiviert (grün)
    5 Lautsprecher
    6 Aufnahme für Deckenhalterung
    7 Batteriefach
    8 Infrarotsensor
    9 Leuchtanzeige - Taste betätigt
    10 Taste - Bewegungsmelder aktivieren/deaktivieren
    11 Anhänger (z. B. für den Schlüsselbund)
    12 Schrauben
    13 Kunststoffstreifen
    Bevor Sie loslegen
    Die folgenden Hinweise helfen Ihnen, dass Ihr Bewegungsmelder stets so
    funktioniert, wie Sie es erwarten.
    Überstreichen Sie Ihren Bewegungsmelder nicht mit Farbe.
    Beachten Sie den Sichtwinkel von 360° in einem Erfassungsbereich von
    bis zu 5 m.
    Batterien einlegen (Bewegungsmelder)
    Ihr Bewegungsmelder wird von vier Batterien (Typ AA) mit Strom versorgt
    (nicht im Lieferumfang enthalten).
    1. Öffnen Sie das Batteriefach auf der
    Rückseite Ihres Bewegungsmelders.
    2. Legen Sie vier geeignete Batterien in
    das Batteriefach ein. Achten Sie darauf,
    die Batterien in der richtigen Ausrichtung
    einzulegen.
    3. Schließen Sie das Batteriefach auf der
    Rückseite Ihres Bewegungsmelders.
    Batterien wechseln (Fernbedienung)
    Die Fernbedienungen Ihres Bewegungsmelders werden von drei Batterien
    (Typ LR44) mit Strom versorgt und sind bei Auslieferung in die Fernbedie-
    nungen eingelegt. Ziehen Sie vor der ersten Verwendung den Kunststoff-
    streifen aus der Fernbedienung. Der Kontakt der Batterien ist hergestellt und
    die Fernbedienung ist betriebsbereit. Wenn die Batterien verbraucht sind
    und Sie die Batterien wechseln möchten, gehen Sie wie folgt vors.
    1. Lösen Sie die beiden Schrauben auf der Rückseite der Fernbedienung
    mit einem geeigneten Schraubendreher und öffnen Sie vorsichtig das
    Gehäuse.
    2. Tauschen Sie die drei eingelegten Batterien gegen geeignete neue Bat-
    terien aus. Achten Sie darauf, die Batterien in der richtigen Ausrichtung
    einzulegen.
    3. Schließen Sie das Gehäuse auf der Rückseite der Fernbedienung und
    drehen Sie die Schrauben mit einem geeigneten Schraubendreher
    wieder in die dafür vorgesehenen Öffnungen.
    Bewegungsmelder aufhängen
    Führen Sie einen Funktionstest durch, bevor Sie Ihren Bewegungsmelder
    montieren. Folgen Sie hierfür den Beschreibungen im Abschnitt Bewegungs-
    melder verwenden. Montieren Sie Ihren Bewegungsmelder wie im Folgen-
    den beschrieben in dem zu überwachenden Bereich. Verwenden Sie hierfür
    die mitgelieferte Deckenhalterung. Achten Sie darauf, dass im Erfassungs-
    bereich Ihres Bewegungsmelders keine
    ungewollten Bewegungen (bspw. von
    Haustieren) Fehlalarme auslösen können.
    1. Verwenden Sie die Löcher in der Decken-
    halterung als Bohrschablone und bohren
    Sie drei ausreichend große Löcher in die
    Decke.
    2. Setzen Sie die beiliegenden Dübel in die
    Bohrlöcher ein.
    3. Montieren Sie die Deckenhalterung mit
    den beiliegenden Schrauben.
    4. Setzen Sie Ihren Bewegungsmelder mit
    den vier kleinen Nasen in die dafür vorge-
    sehenen Aussparungen auf die Deckenhalterung.
    5. Sorgen Sie durch leichtes Schieben dafür, dass die Nasen Ihres Bewe-
    gungsmelders unter die Aussparungen der Deckenhalterung gleiten.
    Prüfen Sie den sicheren Halt Ihres Bewegungsmelders.
    Bewegungsmelder verwenden
    Alarm aktivieren
    Wenn Sie den Alarm aktivieren, verlassen Sie innerhalb von 20 Sekunden
    den Erkennungsbereich Ihres Bewegungsmelders. So vermeiden Sie, den
    Alarm selbst auszulösen.
    1. Halten Sie die Fernbedienung in Richtung Ihres Bewegungsmelders
    und drücken Sie die Taste der Fernbedienung. Die grüne Leuchtanzei-
    ge Ihres Bewegungsmelders leuchtet auf.
    2. Der Bewegungsmelder wird aktiviert, Sie hören einen kurzen Signalton
    und die grüne Leuchtanzeige erlischt.
    Verhalten im Alarmfall
    1. Erkennt Ihr Bewegungsmelder eine Bewegung, blinkt die rote Leuch-
    tanzeige. Der Alarm löst mit einer Verzögerung von 10 Sekunden aus.
    2. Löst der Alarm aus, wird für 30 Sekunden ein akustisches Warnsignal
    ausgegeben und die rote Leuchtanzeige leuchtet. Erkennt Ihr Bewe-
    gungsmelder nach den 30 Sekunden weiterhin Bewegungen, wird
    erneut ein akustisches Warnsignal ausgegeben.
    Alarm deaktivieren
    Der aktive Alarm kann jederzeit beendet werden.
    Drücken Sie die Taste der Fernbedienung, um den Alarm und das akusti-
    sche Warnsignal zu beenden.
    Der Stand-by-Modus kann jederzeit beendet werden.
    Betätigen Sie die Taste der Fernbedienung, um Ihren Bewegungsmelder
    zu deaktivieren. Im deaktivierten Zustand werden keine Bewegungen
    erkannt.
    Entsorgung
    Wollen Sie Ihr Gerät entsorgen, bringen Sie es zur Sammelstelle
    Ihres kommunalen Entsorgungsträgers (z. B. Wertstoffhof). Nach
    dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz sind Besitzer von
    Altgeräten gesetzlich verpfl ichtet, alte Elektro- und Elektronikge-
    räte einer getrennten Abfallerfassung zuzuführen. Das Symbol
    bedeutet, dass Sie das Gerät auf keinen Fall in den Hausmüll werfen dürfen!
    Gefährdung von Gesundheit und Umwelt durch Batterien! Batterien nie
    öffnen, beschädigen, verschlucken oder in die Umwelt gelangen lassen. Sie
    können giftige und umweltschädliche Schwermetalle enthalten. Sie sind
    gesetzlich verpfl ichtet, Batterien beim batterievertreibenden Handel bzw.
    über die vom zuständigen Entsorgungsträger bereitgestellten Sammelstel-
    len zu entsorgen. Die Entsorgung ist unentgeltlich. Die Symbole bedeuten,
    dass Sie Batterien auf keinen Fall in den Hausmüll werfen dürfen und die
    Batterien über Sammelstellen der Entsorgung zugeführt werden müssen.
    Verpackungsmaterialien entsorgen Sie entsprechend den lokalen
    Vorschriften.
    Pfl egehinweise
    Reinigen Sie die Gehäuseoberfl äche mit einem weichen und fusselfreien
    Tuch. Verwenden Sie keine Reinigungs- oder Lösungsmittel.
    Führen Sie einmal monatlich und nach jedem Batteriewechsel eine
    Funktionskontrolle durch.
    Führen Sie einmal jährlich einen Batteriewechsel durch.
    Konformitätserklärung
    Die Konformität mit den EU-Richtlinien wird durch das CE-Zeichen
    bestätigt. Die Konformitätserklärung zu diesem Produkt fi nden Sie
    unter www.olympia-vertrieb.de
    Garantie
    Die Garantiezeit beträgt 24 Monate. Die Garantiezeit beginnt ab Kaufdatum.
    Bei Problemfällen wenden Sie sich an unsere Hotline: 0180 5 007514
    (Kosten aus dem dt. Festnetz bei Drucklegung: 14 ct/Min., maximal 42 ct/
    Min. aus dem Mobilfunknetz). Ist Ihr Problem telefonisch nicht zu beheben,
    können Sie Ihr Gerät in Originalverpackung mit beigefügtem Kaufbeleg an
    folgende Anschrift senden:
    Service Center Hattingen - Zum Kraftwerk 1 - 45527 Hattingen
    Technische Daten
    Gewicht Bewegungsmelder
    Gewicht Fernbedienung
    ca. 180 g
    ca. 24 g
    Abmessungen (B x H x T)
    Bewegungsmelder
    Fernbedienung
    130 x 90 x 450 mm
    35 x 59 x 17 mm
    Stromversorgung
    Bewegungsmelder
    Fernbedienung
    4 x Batterie 1,5 V, Typ Mignonzelle (AA)
    3 x LR44 Knopfzelle
    zulässige
    Umgebungsbedingungen
    0 °C bis +30 °C bei
    30 % bis 75 % Luftfeuchte
    Erkennungsbereich 5 m
    Sichtwinkel 360°
    Lautstärke Alarm (max.) 95 dB
    1
    2
    3
    5
    4
    6
    7
    9
    10
    12
    13
    11
    8

¿Tiene alguna pregunta del "Olympia BMD 210 "?

Haga la pregunta que tiene sobre la marca Olympia BMD 210 aquí simplemente a otros propietarios de productos. Proporcione una descripción clara y completa del problema y de su pregunta. Cuanto mejor se describa su problema y su pregunta, más fácil será para los demás propietarios de la marca proporcionarle una buena respuesta.

Vea aquí el manual gratuito de Olympia BMD 210. ¿Ha leído el manual pero responde a su pregunta? Luego haga su pregunta en esta página a otros Olympia BMD 210 propietarios.

Especificaciones

Marca Olympia
Modelo BMD 210
Producto Cámara de vigilancia
EAN 4030152059768
Idioma Holandés, Inglés, Alemán, Francia, Español, Italiano
Tipo de archivo PDF
Seguridad
Tipo de sensor Sensor infrarrojo pasivo (PIR)
Tecnología de conectividad -
Decibeles de alarma 95
Distancia de detección 6m
Función de alarma
Características
Ángulo de detección 360°
Indicadores LED
Color del producto Blanco
Mando a distancia
Certificación CE
Tipo de montaje Techo
Control de energía
Alimentación Batería
Tipo de batería LR44, AA
Batería recargable
Voltaje de la pila 1.5V
Empaquetado
Ancho del paquete 210mm
Peso del paquete 240g
Profundidad del paquete 61mm
Altura del paquete 313mm
Peso y dimensiones
Ancho 95mm
Profundidad 35mm
Altura 125mm
Peso 132g
Condiciones ambientales
Intervalo de temperatura operativa 0 - 30°C
Intervalo de humedad relativa para funcionamiento 30 - 75%

En venta a

    Productos relacionados

    Cámara de vigilancia Olympia